Direkt zum Inhalt
Daylong™ Lotion SPF 50+
Daylong™ Lotion SPF 50+
150ml
Teilen? Gerne!
Kategorie:

Starker Sonnenschutz für empfindliche Kinderhaut

Hauttyp:

Empfindliche Kinderhaut

LSF:

LSF 50+

Daylong™ Lotion SPF 50+

  • JETZT NEU: Geeignet für Kinder bereits ab 6 Monaten
  • ​​​​​​Schnell einziehend mit sofortigem Schutz
  • UVA- und UVB- und IR-Breitbandfilter
  • Gleichmässige Verteilung der UV-Filter dank liposomaler Zusammensetzung
  • Spendet 24 h Feuchtigkeit dank Aloe Vera und Glycerin
  • Hilft der Haut mit Dexpanthenol bei der Regeneration
  • Im praktischen Dosierspender für die garantiert richtige Menge je nach Alter und Grösse (detaillierte Angaben inklusive)
  • Extra wasserresistent, getestet in Süss- und Salzwasser
  • Schweissresistent
  • Nicht komedogen (kein Verstopfen der Poren)
  • Dermatologisch getestet
  • Ohne Parfum

Die Haut unserer Kinder reagiert sehr viel sensibler auf die Sonne als die von uns Erwachsenen. Die Schäden, die unsere Haut im Kindesalter erleiden, bleiben ein Leben lang. Neben viel Schatten und entsprechender Kleidung, ist ein massgeschneiderter Sonnenschutz deshalb umso wichtiger. Die Daylong™ Kids Lotion SPF 50+ bietet genau das: Sie zieht schnell in die Haut ein und bietet sofortigen Schutz. Dank der photostabilen Breitbandfilter ist die Kinderhaut gegen UVA-, UVB- und IR-Strahlen geschützt. Die liposomale Zusammensetzung (hautähnlicher Aufbau der Moleküle) garantiert, dass sich die Filter ganz gleichmässig auf der Haut. Gleichzeitig spendet die Lotion dank Aloe Vera und Vitamin E der Haut Ihrer Kinder 24 Stunden lang Feuchtigkeit und verhindert so das Austrocknen der Kinderhaut bei längerem Aufenthalt im Wasser oder in der Sonne. Übrigens: Der praktische Dosierspender macht es Ihnen jetzt ganz einfach, immer genau die richtige Menge an Lotion zu verwenden. Das angebrachte Schema zeigt Ihnen, wieviel Sie je nach Alter oder Grösse Ihres Kindes für Gesicht und Körper für den bestmöglichen Schutz Ihres Kindes benötigen.

  • Kinderhaut reagiert besonders sensibel auf UV-Strahlen und ein Grossteil der bleibenden Hautschäden entsteht schon im Kindesalter. Deshalb benötigen Kinder unseren ganz besonderen Schutz. Erfahren Sie mehr dazu hier.
  • Babys und Kleinkinder sollten niemals direkt der Sonnenstrahlung ausgesetzt werden.
  • Verwenden Sie stets genügend Sonnenschutz und tragen Sie diesen gleichmässig auf. Nur dann kann dieser seine volle Wirkung entfalten. Hier finden Sie je nach Alter, mit welcher Menge Sie ihr Kind ausreichend schützen können.
  • Cremen Sie ihr Kind regelmässig erneut ein, denn insbesondere durch Aufenthalt im Wasser, beim Abtrocknen oder beim Spielen durch Sand und Staub kann der Schutzfilm abgetragen werden.
  • Durch mehrfaches Nachcremen können Sie die maximale Dauer des Sonnenschutzes nicht verlängern, sondern lediglich aufrechterhalten.
  • Die Sonne wird u.a. durch Sand, Wasser oder Schnee reflektiert. Dadurch erhöht sich die Intensität der UV-Strahlen, denen unsere Kinder ausgesetzt sind. Auch mit zunehmender Höhe, also beim Aufenthalt in den Bergen nimmt die Strahlung zu. Sie wollen mehr wissen?
  • Wir sind das ganze Jahr unterschiedlich stark den UV-Strahlen der Sonne ausgesetzt, auch bei bewölktem Himmel oder im Winter. Gerade im Gesicht und an den Händen beugt Sonnenschutz an 365 Tagen im Jahr Hautalterung vor.
  • Hier finden Sie weitere Tipps, wie Sie Sonne mit Ihren Kindern geniessen und deren Schattenseiten vorbeugen können.

Aqua, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, C12-15 Alkyl Benzoate, Dibutyl Adipate, Dicaprylyl Carbonate, Pentylene Glycol, Methylene Bis-Benzotriazolyl Tetramethylbutylphenol (nano), Dimethicone, Ethylhexyl Triazone, Alcohol, Cetyl Phosphate, Glycerin, Cetyl Alcohol, Triethanolamine, Panthenol, Tocopherol, Lecithin, Decyl Glucoside, Carbomer, Propylene Glycol, Xanthan Gum, BHT, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Gemeinsam gegen diePlastikflut

Mehr erfahren

Tipps & CO

Tipps & CO

Wissenswertes und Tipps

Mehr erfahren