Direkt zum Inhalt

1948

Mit Spirig beginnt alles

Die Geschichte von Daylong™ ist eng verknüpft mit dem Schweizer Traditionsunternehmen Spirig AG bzw. Spirig Pharma AG. Seit 1907 in Familienbesitz, übernimmt Dr. Hugo Spirig die Apotheke seines Vaters mit dem klaren Ziel, daraus eine Fabrikationsstätte für pharmazeutische Präparate zu entwickeln. Der Anfang einer Schweizer Erfolgsgeschichte. Dank findiger und engagierter Mitarbeiter, hoher Kompetenz in Forschung und Entwicklung sowie Investitionen in den Schweizer Standort konnte Spirig seinen Erfolg kontinuierlich ausbauen. Im Laufe der Jahre entwickelte sich so ein hocherfolgreiches Unternehmen mit Fokus auf dermatologischen Produkten. Später – nämlich im Jahr 2000 – erreichte Spirig erstmals einen Umsatz von 100 Mio. CHF.

1993

Daylong™ erblickt das Sonnenlicht der Welt

Als Spirig 1993 seine Sonnencreme Daylong™ 16 auf den Schweizer Markt brachte, begann eine Erfolgsgeschichte, die bis heute ungebrochen anhält. Das Bewusstsein der Schweizer, was die Sonne und ihre Wirkung auf die Haut betrifft, war gerade seit einigen Jahren im Wandel, das Ozonloch stets präsent in der öffentlichen Diskussion. Die Daylong™ 16 war deshalb so besonders, da sie angenehm und leicht zu verteilen war und gleichzeitig – ungewöhnlich zur damaligen Zeit – eine extrem hohe Wasserfestigkeit aufwies. Die 16 steht übrigens für den Lichtschutzfaktor 16 – damals noch sehr hoch!

1995

Erstmals Marktführer

Schon im dritten Jahr wird Daylong™ 16 Marktführer unter den Sonnenschutzprodukten in Schweizer Apotheken und Drogerien. Den steilen Aufstieg verdankt Daylong™ der Tatsache, dass gerade die Experten im Fachhandel von den Eigenschaften voll überzeugt sind. Mit Daylong™ après kommt erstmal ein neues Produkt – eine After Sun Lotion auf den Markt.

1999

Daylong™ 25 – ein Klassiker kommt auf den Markt

Mit weiter steigendem Bewusstsein in der Schweiz für die Gefahr von Sonnenstrahlen, steigt auch die Nachfrage nach Produkten mit deutlich stärkerem Schutz, also höherem Lichtschutzfaktor. Die neue Daylong™ 25 wird gleich im ersten Jahr Marktführer im Fachhandel.

2003

Daylong™ Extreme - rechtzeitig zum Jahrhundertsommer

Im Jahrhundertsommer 2003 wurden in der Schweiz (in Grono, Graubünden) erstmals Temperaturen über 40°C gemessen und über Monate dominierte die Hitze das Leben in der Schweiz. Genau 10 Jahre nach dem Start kommt zudem die Daylong™ Extreme 50+ auf den Markt – und das gerade rechtzeitig zum Jahrhundertsommer.

2006

Daylong™ actinica - Europas erster Sonnenschutz mit Medizinalstatus

Nach umfangreichen Tests erhält Daylong™ actinica (heute unter dem Namen Actinica™ verfügbar) europaweit als erstes Sonnenschutz-Produkt den Status als Medizinprodukt. Im gleichen Jahr wird das erste Spray von Daylong™ auf den Markt gebracht.

2007

Daylong™ Kids – speziell für Kinderhaut

Kinderhaut reagiert viel sensibler auf Sonnenstrahlen und Hautschäden im Kindesalter bleiben ein Leben lang. Um dem Rechnung zu tragen, kommt mit Daylong™ Kids das erste Sonnenschutzprodukt von Spirig auf den Markt, das speziell auf die Bedürfnisse empfindlicher Kinderhaut zugeschnitten ist.

2013

Schweizer Qualität geht um die Welt

Nachdem Daylong™ nun schon 20 Jahre im Schweizer Markt voll und ganz überzeugen konnte, ist Daylong™ ab 2013 auch in mehr als 40 Ländern rund um die Welt zu haben. Schweizer Qualität, die sich durchsetzt.

2019

Gemeinsam gegen die Plastikflut – recyceln statt wegwerfen

Durchschnittlich 125 kg Plastikmüll produzieren wir Schweizer pro Jahr und Person, mehr als 5.000 Tonnen davon gelangen jedes Jahr in unsere Schweizer Umwelt. Daylong™ möchte gemeinsam mit seinen Kunden und in Kooperation mit KEIS (Verein Kunststoff Entsorgung im Spital) ein Zeichen setzen und einen wertvollen Beitrag im Kampf gegen die Plastikflut leisten und startet erstmals seine Recycling-Aktion. Alte Sonnenschutzverpackungen einer beliebigen Marke können in teilnehmenden Apotheken und Drogerien kostenlos entsorgt werden und werden anschliessend fachgerecht rezykliert. Zum Dank gibt es dafür einen Merci-Rabatt von 20% auf alle Daylong™-Produkte.

2020

Massgeschneiderter Sonnenschutz – Daylong™ Face, Daylong™ Sport und Daylong™ Tattoo

Ein effektiver, aber auch komfortabler Sonnenschutz ist das A und O, um vor den UV- und IR-Strahlen der Sonne zu schützen und Hautalterung vorzubeugen. Das neue Daylong™ Face SPF 50+ ist der ideale Sonnenschutz, um sonnenbedingter Hautalterung vorzubeugen – und das an 365 Tagen im Jahr. Entwickelt für die tägliche Anwendung, schützt es nicht nur vor UVA-, UVB- und IR-Strahlen, sondern dank seines Multischutzkomplex auch vor negativen Umwelteinflüssen und freien Radikalen und eignet sich hervorragend als Make-Up Basis. Mit dem extraleichten Daylong™ Sport SPF50+ können Sie sich jetzt dank Fast Absorber-Technologie sofort nach dem Eincremen mit einem sicheren Gefühl ins sportliche Vergnügen stürzen. Zudem brennt es nicht in den Augen und ist extrem wasserresistent. Daylong™ Tattoo ist die Lösung für die tätowierte Haut und beugt dabei nicht nur Hautalterung vor, sondern spendet gleichzeitig Ihrer Haut über 24 h Feuchtigkeit.